Prior Design gibt Porsche Taycan bulligeres Erscheinungsbild

Prior Design hat jetzt eine Porsche Taycan getunt. Das Team aus Kamp-Lintfort haben dem Stuttgarter Elektrosportauto ein noch bulligeres Erscheinungsbild verliehen. Und zwar in Form einen Widebody-Kit. An der Front lege der Porsche damit um 60 Millimeter zu, an der Hinterachse sogar 100 Millimeter. Zur erstklassigen Füllung der deutlich vergrößerten Radkästen stellt das Unternehmen den Taycan ergänzend auf einen Satz der hauseigenen PD3-Forged-Schmiederädern. Die Mehrteiler zeichnen sich durch fünf Doppelspeichen aus und messen 22 Zoll. cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.