Für den gemischten Einsatz: „RC-700 Plus” erweitert Petlas-Angebot für Lkw

Der türkische Hersteller Petlas bringt unter der Bezeichnung „RC-700 Plus” einen neuen Lkw-Reifen für den gemischten Einsatz auf den Markt. Das Profil soll mit einer großen Laufleistung bei zugleich hoher Kraftstoffeffizienz dank eines niedrigen Rollwiderstandes aufwarten können. Darüber hinaus könne die Weiterentwicklung des bisherigen „RC-700“-Modells mit verbesserten Offroadeigenschaften aufwarten, so der Anbieter mit Blick auf den eine 3PMSF-Kennzeichnung und das M+S-Symbol auf der Seitenwand tragenden neuen Reifen. „Wir versprechen unseren Kunden starke und nachhaltige Reifen hoher Qualität”, sagt Oğuz Ay, International Sales & Marketing Director bei Petlas. Aus diesem Grund zeichne sich der „RC-700 Plus” nicht zuletzt durch eine spezielle Profilgestaltung aus, um das Festsetzen von Steinen in den Rillen zu verhindern bzw. gute Selbstreinigungseigenschaften selbst beim Einsatz auf schlammigem Untergrund sicherzustellen. Abgesehen von einer gesteigerten Robustheit und Traktion im Baustellenbetrieb abseits befestigter Wege soll das Profil aber auch auf Asphalt überzeugen können unter anderem in Sachen Komfort und Stabilität. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.