Neuer BFGoodrich-Baustellenreifen Cross Control 2 für eine verbesserte Total Cost of Ownership

Michelin bringt einen neuen Nutzfahrzeugreifen seiner Marke BFGoodrich auf den Markt. Wie es dazu vonseiten des Herstellers heißt, sei der Cross Control 2 dabei auf anspruchsvolle Baustellenanwendungen hin optimiert und entwickelt worden. Der neue Reifen halte auch aggressiven Oberflächen stand und gelte somit als ideale Bereifung für Kipper und Mischer im On- und Offroad-Baustelleneinsatz. Der neue BFGoodrich Cross Control der zweiten Generation sei dabei in den beiden Profilvarianten S2 und D2 – für die Lenk- bzw. die Antriebsachse – in den Größen 315/80 R22,5 sowie 13R22,5 erhältlich. Dabei biete er weitreichende Vorteile im Vergleich zu seinem Vorgänger.

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN NRZ+-BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.