Kann die Tire Cologne im Juni stattfinden? – Koelnmesse bezieht Stellung

, ,

Allerorten werden dieser Tage Messen abgesagt. Die Internationale Tourismusbörse ITB in Berlin, die Internationale Handwerksmesse IHM in München, der Genfer Automobilsalon und auch die Internationale Eisenwarenmesse Köln – all diese Messen finden als Reaktion auf den weltweit sich immer schneller ausbreitenden Coronavirus nicht statt. Wie steht es in diesem Zusammenhang aber um die Reifenmesse The Tire Cologne, die die Koelnmesse vom 9. bis 12. Juni 2020 in Köln stattfinden lassen will? Auf Anfrage hat die Messegesellschaft der NEUE REIFENZEITUNG nun ein Statement zukommen lassen und damit Klarheit geschaffen – zumindest für den Moment.

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Michelin-Absage gestern – vorerst weiterhin die Reifenmesse Tire Cologne Anfang Juni planen und wiederholt damit noch einmal ihr Statement gegenüber der NEUE REIFENZEITUNG von vergangener Woche. Das Verbot von Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern, das die Stadt Köln vorgestern […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.