Corona-Virus: Fiebermessen auf der Tire Technology Expo

Seit gestern läuft in Hannover die Tire Technology Expo. 6.000 Besucher werden an den drei Messetagen erwartet. Die Besucher der Messe müssen Auflagen erfüllen, die der Veranstalter schon vorher bekannt gegeben hat. So dürfen sie etwa 17 Tage vor der Messe nicht in China gewesen sein. Am Einlass der Messe wird mit einer Wärmebildkamera die Temperatur der Messebesucher im Gesicht gemessen. Wer Fieber hat, bleibt draußen. Laut Region Hannover hätten sich die britischen Veranstalter, UKi Media & Events, im Vorfeld mit dem niedersächsischen Gesundheitsamt abgestimmt. cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.