Pirelli ernennt neuen CEO und Chairman für Nordamerika

Ab dem 1. März wird Pietro Berardi CEO von Pirelli in Nordamerika. Pirelli sagt, dass diese Ernennung „angesichts des immer schwieriger werdenden Wettbewerbsumfelds“ in der Region erfolgt. Darüber hinaus wird Marco Crola die Rolle des Chairmen Nordamerikas übernehmen, „um die Kontinuität der bereits laufenden Maßnahmen sicherzustellen“. Pietro Beradi arbeitet seit vielen Jahren in der Autoindustrie und im Aftermarket. cs

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] diesem März von der Renault-Nissan-Mitsubishi-Allianz als neuer Nordamerika-CEO und -Prässident zu Pirelli gewechselte Pietro Berardi. Gleichzeitig ist die Amtszeit von Steve McClellan, President Americas bei der Goodyear Tire & […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.