Michelin wird die neue Hypercar-Klasse mit Reifen beliefern

Der Automobile Club de l’Ouest hat mit Michelin einen Drei-Jahres-Vertrag über die Lieferung von Reifen für die neue Spitzenklasse des Langstreckenrennsports abgeschlossen, der für die FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft 2020-21 auf der Strecke steht.

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN NRZ+-BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.