Auszeichnung für BKTs Arvind Poddar

Anlässlich des sechsten Asia Business Responsibility Summit in Mumbai (Indien) – ein Gipfel zur Geschäftsverantwortung asiatischer Unternehmen – ist Arvind Poddar, Vorsitzender und Geschäftsführer des in dem Land ansässigen Reifenherstellers Balkrishna Industries Limited (BKT) ausgezeichnet worden. Verliehen wurde ihm für seinen Führungsstil der Award als „Best Transformational Leader“ durch das Asian Center for Corporate Governance & Sustainability als Schirmherr und Organisator des Summit. Es wird beschrieben als Non-Profit-Organisation und Denkfabrik, die sich zum Ziel gesetzt hat, qualitative Verbesserungen im Bereich der Unternehmensführung sowie Praktiken zur Nachhaltigkeit asiatischer Unternehmen zu bewirken. Die Organisation engagiere sich zur Förderung und Verstärkung der Unternehmenspraktiken, um Gewinne auf sozial verantwortungsbewusste Art und Weise zu erzeugen, heißt es weiter. BKT sieht mit der Auszeichnung das Bemühen des Unternehmens gewürdigt, seine Geschäftsaktivitäten in Einklang mit dem Wohlergehen seines Umfeldes zu bringen. „Ohne Zweifel ist das ein großartiger Moment und eine persönliche Bestätigung. Bei BKT fühlen wir eine große Verantwortung und glauben, dass wir ein Beispiel im Bereich sozialer Anliegen und Umweltangelegenheiten geben müssen“, so Poddar. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.