AutoVision Media Award in Gold für Vredestein

Alle zwei Jahre findet das internationale AutoVision-Festival statt. Dabei werden dem Unternehmensfilme, Webseiten, Fernsehsendungen und Filme sowie interaktive Anwendungen und Multimediaproduktionen aus der Automobilbranche präsentiert und ausgezeichnet durch eine Jury besteht aus Film- und Multimediaproduzenten, Werbeexperten und Marketingfachleuten sowie Medienvertretern. Bei der diesjährigen Veranstaltung ist Vredesteins Kampagne „Live the Land“ mit dem AutoVision Media Award in Gold geehrt worden in der Kategorie „Produktfilme: Zulieferer (Digitale Assistenten, Treibstoff, Reifen etc.)“. Die Kampagne wurde demnach ins Leben gerufen, um das Landleben zu feiern und das landwirtschaftliche Reifenportfolio des Unternehmens zu bewerben. Dazu wurde unter anderem das nun geehrte Vredestein-Video produziert. Die Preisverleihung fand auf der internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt statt. cm


0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.