Sicherheit in den Bergen im Fokus einer neuen Nokian-Sommerkampagne

In ausgewählten Alpenregionen will Nokian Tyres am 15. Juli eine Sommerkampagne starten mit dem Ziel, das Bewusstsein der Menschen zu stärken, dass Sicherheit auf Bergwegen genauso wichtig ist wie auf anderen Straßen. Die bis 30. September laufende Aktion soll aber nicht nur nicht nur der Sensibilisierung dafür dienen, sondern auch dazu beitragen, einen reibungslosen Einsatz der Rettungsteams in den Bergregionen zu gewährleisten. Wie man sich beteiligen kann? Jeder, der an einem der zehn festgelegten Aussichtspunkte in insgesamt zehn Alpenregionen in Österreich (Waidring Steinplatte, Ellmau, Seefeld in Tirol, Sölden, Neukirchen Wildkogel, Heiligenblut-Grossglockner) Deutschland (Willingen), Italien (Livigno, Kronplatz – San Vigilio) und der Schweiz (Saas Fee) ein Foto macht und es in den sozialen Netzwerken mit einem entsprechenden Hashtag teilt, unterstützt damit die Bergwacht. Denn Nokian Tyres spendet für jeden dieser Beiträge einen Euro an die örtliche Bergrettung. cm

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Noch kein Abonnent?

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.