„Hollywood in Fichtenberg“: Dreharbeiten zu „Return to Driftenberg“ starten

Vom 17. bis 21. Juli 2019 starten in Fichtenberg und Umgebung die Dreharbeiten zum YouTube-Kurzfilm „Return to Driftenberg“. Dieser ist die Fortsetzung zu „The Driftenberg Project“, mit dem die vor Ort ansässige Fahrwerksmarke ST Suspensions aus dem Hause KW Automotive im vergangenen Jahr auf verschiedenen Social-Media-Kanälen wie Instagram und Facebook knapp eine Million Menschen erreicht hat. Das Projekt werde dabei gemeinsam mit dem US-amerikanischen Energy-Getränkehersteller Monster Beverage umgesetzt.

Neben verschiedenen Rennfahrern und Driftern wie Steve „Baggsy“ Biagioni und Rallye-Cross-Fahrer Liam Doran aus Großbritannien werden auch der ehemalige World-Rally-Cross-Teamkollege von Ken Block, Andreas Bakkerud aus Norwegen, sowie das Playmate Mareike Fox und der Boyzone-Sänger Shane Lynch mit von der Partie sein. In verschiedenen Nebenrollen werden selbst der Fichtenberger Bürgermeister Roland Miola und weitere Darsteller zu sehen sein. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.