Von Guangzhou nach Schiltach: Autoenthusiast besucht die Wiege seiner BBS-Räder im Schwarzwald

Räderhersteller BBS hat Fans in aller Welt. Selbst im fernen China wird der Mythos BBS, verbunden mit der Leidenschaft für Motorsport und dem Streben nach Perfektion, gelebt. Das beweist Jeffery Li. Der aus Kanada nach China eingewanderte Abenteurer hat mit seinem VW Passat B2, ausgestattet mit BBS-Leichtmetallrädern und einem seltenen BBS-Lenkrad, einen einzigartigen Roadtrip absolviert. D

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

SIE SIND NOCH KEIN LESER? KEIN PROBLEM. DAS KÖNNEN SIE HIER ÄNDERN.

LESER WERDEN

Sind Sie bereits Mitglied? Hier einloggen
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert