business

Beiträge

Endlich Einigung über die Markenrechte bei BBS

,

Im Jahr 2023 schlitterte der Räderhersteller erneut in die Insolvenz. Nach dem Verkauf der Produktionsstandorte Schiltach und Herbolzheim im Dezember 2023 an den türkischen Investor IS Holding wurde nun auch eine Vereinbarung zum Transfer der Marken- und …

Superior-Werk in Werdohl: Hoffen auf ein Wunder

Die rund 350 Mitarbeiter im Superior-Werk in Werdohl hoffen immer noch, dass sich ein Investor findet, der Menschen und Maschinen übernimmt. Wenn dies nicht der Fall ist, gehen spätestens am 31. Juli hier die Lichter aus. Davon gehen …

BBS Autotechnik: Zweistelliger Millionenbetrag soll investiert werden

,

Die BBS Autotechnik GmbH setzt auf mit dem neuen Eigentümer ISH Group auch wieder auf den OEM-Geschäftsbereich. Diesen hatte der Vorbesitzer Klaus Wohlfarth mit Absicht von seiner To-do-Liste gestrichen, die bestehenden Verträge gekündigt. Gegenüber der Tageszeitung Schwarzwälder …

Räderhersteller BBS und der ehemalige Eigentümer Klaus Wohlfarth streiten sich um die Markenrechte

Im Schwarzwald ist Streit angesagt. Denn der neue Eigentümer von BBS, die ISH Group, kann keine Räder in den Aftermarket verkaufen und ausliefern, heißt es dazu aus dem Schwarzwald. Es geht um Markenrechte. Die Gerüchteküche brodelt schon seit …

Reifen stehen nicht zur Wahl bei den „Best Brands“ der AMS-Leser

, , ,
„Best Brands“ der AMS-Leser

Zum bereits 19. Mal hat Auto Motor und Sport (AMS) seine Leser im Rahmen der alljährlichen sogenannten „Best-Cars“-Abstimmung der Zeitschrift gebeten, auch die aus ihrer Sicht besten Marken in Sachen Dienstleistungen und Produkten rund ums Auto zu küren. …

BBS und Superior Industries: Das große Schweigen im Walde

In der Räderbranche ist vieles im Umbruch. Die beteiligten Unternehmen und einzelnen Akteure hüllen sich jedoch in Schweigen. Die größten Baustellen sind derzeit Superior Industries und BBS. Weder Superior Industries gibt zum jetzigen Zeitpunkt schon eine Lösung oder …

BBS-Investoren planen erste Schritte zur Neuausrichtung

,

Gerade hat die türkische ISH Group den insolventen Räderhersteller BBS übernommen. Jetzt sprechen die Investoren darüber, wie sie das Geschäft neu ausrichten wollen. Sie geben erste Schritte bekannt.

Investor aus der Türkei kauft insolventen Räderhersteller BBS

,

Auf der Essen Motor Show wurde es schon hinter vorgehaltener Hand gemunkelt, aber BBS-Automotive-Geschäftsführer Klaus Wohlfarth wollte es dort nicht bestätigen: Ein Investor für den insolventen Räderhersteller BBS ist gefunden. Der gesamte Geschäftsbetrieb soll übernommen werden, alle Arbeitsplätze …

Zwei zu eins für Michelin bei der aktuellen Sportauto-Leserwahl zu Reifen

, ,
Sportauto-Leserwahl zu Reifen

Erneut hat das Magazin Sportauto seine Leser die aus ihrer Sicht besten Fahrzeuge in verschiedensten Klassen wählen lassen. Im Zuge der jährlich vergebenen Awards haben die diesmal gut 9.300 Teilnehmer außerdem auch wieder ihre Markenfavoriten in diversen Zubehörkategorien …

KW Automotive will Feuerwerk an Neuheiten auf der Essen Motor Show zünden

,

KW Automotive will auf der Essen Motor Show (2. bis 10. Dezember 2023, Preview Day: 1. Dezember 2023 ein wahres Feuerwerk an Neuheiten zünden. „Die Messe gehört seit nunmehr über 25 Jahren zum festen Eventprogramm von KW und …