Als Sponsor des Klubs lädt Yokohama den FC Chelsea zu Testspiel in Japan ein

Der japanische Reifenhersteller Yokohama – Trikotsponsor des Premier-League-Klubs FC Chelsea – lädt die englische Fußballmannschaft zu einem Vorbereitungsspiel in sein Heimatland ein. Dort soll das britische Team am 19. Juli auf den japanischen Meister Kawasaki Frontale treffen im Rahmen der „Meiji Yasuda J.League World Challenge 2019“. Austragungsort wird das über 70.000 Plätze fassende internationale Stadion von Yokohama sein, das 2002 Schauplatz des Finales der Fußballweltmeisterschaft war. Yokohama und der FC Chelsea veranstalteten auch in den vergangenen beiden Jahren bereits Fan-Events in Japan, bei denen die ehemaligen Spieler Frank Lampard und Didier Drogba auftraten. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.