Continental feiert Eröffnung seines Greenfield-Reifenwerks in Thailand

Continental hat vorgestern die Eröffnung seines Greenfield-Reifenwerks im thailändischen Rayong gefeiert. Etwa 500 Gäste kamen am gut 150 Kilometer von der Hauptstadt Bangkok entfernten Standort zusammen, um „diesen wichtigen Meilenstein“ nur zwei Jahre nach der Grundsteinlegung zu feiern, heißt es dazu in einer Mitteilung. Der stellvertretende thailändische Industrieminister Dr. Somchai Harnhirun, Nikolai Setzer, Vorstandsmitglied von Continental und Leiter der Division Reifen, die Geschäftsführung von Continental, das lokale Projektteam und die Mitarbeiter des Standorts sowie Lieferanten, Händler und Vertreter wissenschaftlicher Einrichtungen kamen anlässlich der feierlichen Eröffnung zusammen.

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Noch kein Abonnent?

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.