Seit dem Jahreswechsel ist der BRV Teilnehmer der Allianz für Cybersicherheit

, ,

Vor dem Hintergrund des jüngst bekanntgewordenen Hackerangriffes auf Politiker und Personen des öffentlichen Lebens weist der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk e.V. (BRV) darauf hin, dass er seit dem Jahreswechsel Teilnehmer der Allianz für Cybersicherheit (ACS) ist. Damit will sich die Branchenvertretung – vor allem auch zum Vorteil ihrer Mitgliedsunternehmen – besser aufstellen in diesem Bereich bzw. im direkten Austausch mit anderen Multiplikatoren von deren Expertise profitieren. In diesem Zusammenhang verweist der BRV aus aktuellem Anlass auf bereits jetzt in Sachen Daten- respektive Cybersicherheit bereit gehaltene Hilfestellungen hin. Dazu gehören unter anderem auf der Verbandshomepage zum Herunterladen verfügbare Tipps des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) oder entsprechende Services des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK). cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.