„Night of Freestyle Super Heroes Tour 2018/2019” mit Maxxis-Unterstützung

,

Die Reifenmarke Maxxis unterstützt in der Saison 2018/2019 erstmals die „Night of Freestyle Super Heroes Tour“ als Sponsor. Hinter dem Ganzen verbergen sich insgesamt acht Veranstaltungen, bei denen mit fahrbaren Untersätzen ganz unterschiedlicher Art über Rampen gesprungen oder geflippt wird, also Salti gedreht werden. Insgesamt stehen Termine in acht Städten auf dem Programm angefangen noch in diesem Jahr mit dem 29. Dezember in der Tui-Arena Hannover bis hin zum 30. März im Velodrom Berlin. An allen acht Stationen präsentiert sich die Reifenmarke mit seinen sogenannten „Maxxis Babes“ und einem Promostand, wo die aktuellen Pkw-Reifenmodelle gezeigt werden. Bei dem Spektakel werden nicht zuletzt auch von Maxxis unterstützte Fahrer wie unter anderem Luc Ackermann an den Start gehen. „Unsere Maxxis-Fahrer sind bei den vergangenen Shows der ‚Night of Freestyle‘ sehr erfolgreich unterwegs gewesen, weshalb die Marke Maxxis durch das Reifensponsoring große Aufmerksamkeit genießt“, so Tobias Herzberg, Brand Manager Maxxis International. cm

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Noch kein Abonnent?
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.