Apollo-Chairman Onkar S. Kanwar von Japan mit Orden ausgezeichnet

Die Regierung Japans hat Onkar S. Kanwar mit dem sogenannten „Order of the Rising Sun, Gold and Silver Star“ ausgezeichnet. Der Orden wurde dem Chairman von Apollo Tyres Ltd. in seiner Funktion bei der indischen Industrie- und Handelskammer verliehen, wo Kanwar seit 2005 das indisch-japanische Komitee für Unternehmenskooperationen als Chairman führt. Dabei habe er sich sehr um die Vertiefung der beiderseitigen Wirtschaftsbeziehungen verdient gemacht, heißt es dazu in einer Mitteilung des Reifenherstellers. Erst vor einigen Tagen hatte Onkar S. Kanwar den Verdienstorden Ungarns erhaltenab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.