Davanti Tyres startet in den USA – Weltweit 2,5 Millionen Reifen im Plan

Davanti Tyres ist nicht nur auf dem deutschen Reifenmarkt aktiv, wie Michael Eckert, Sales Director Mainland Europe, anlässlich der Reifenmesse Tire Cologne erläutert hatte, sondern neuerdings auch in Nordamerika. Medienberichten zufolge hat der britische Reifengroßhändler Oak Tyres als Muttergesellschaft von Davanti Tyres nun auch den Vertrieb in den USA begonnen. Anlässlich einer Messepräsenz erläuterte Davanti-Tyres-General-Manager Peter Cross, man werde im laufenden Jahr rund 1,5 Millionen Reifen der Eigenmarke bei den beiden Produktionspartnern in China fertigen lassen. Im kommenden Jahr könnten dies bereits 2,5 Millionen Stück sein. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.