Dirk Rockendorf wechselt von Kumho Tire Europe zurück zur Continental

Dirk Rockendorf ist zurück zum Continental-Konzern gekehrt. Wie der bisherige Marketing Director von Kumho Tire Europe gegenüber der NEUE REIFENZEITUNG bestätigte, habe er zum 1. August die Funktion als Head of Marketing Communications bei der Continental Aftermarket GmbH mit Sitz in Eschborn bei Frankfurt übernommen. Die Gesellschaft gehört zur Division Interior der Continental AG und kümmert sich um das Aftermarket-Teilegeschäft mit Bremsen (etwa ATE), Wischern etc. Dirk Rockendorf ist dort für die B2B- und B2C-Kommunikation zuständig. Vor seiner Zeit bei Kumho Tire Europe war er als Leiter Marketing Mittlerer Osten, Naher Osten und Nordafrika bis Oktober 2015 bei Continental für das Reifengeschäft zuständig. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.