Vulkaniseur-/Reifeninnung Bayern-Sachsen kommt Ende September zusammen

,

Die nächste Versammlung der Landesinnung des Vulkaniseur- und Reifenmechanikerhandwerks Bayern-Sachsen ist für den 24. September terminiert worden. Sie ist für die Zeit von 10 bis etwa 14 Uhr anberaumt in den Münchner Räumlichkeiten der Stahlgruber-Stiftung. An einer Teilnahme Interessierte können sich bis zum 18. September über die beim Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk e.V. (BRV) in Bonn ansässige Geschäftsstelle der Landesinnung anmelden. Auch wer bestimmte Themen bei der Zusammenkunft behandelt wissen will, kann dort entsprechende Eingaben machen. Bis dato sieht die Tagesordnung unter anderem die Vorstellung des neuen kommissarischen Studienleiters der Stahlgruber-Stiftung Andreas Hartl und des BRV-Angebotes in Sachen betriebliche Absicherung/Altersvorsorge oder das Thema Aus- und Weiterbildung sowie eine Diskussion über die Branchenlage zu Beginn des Herbstgeschäftes 2018 vor. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrag Fullsize Banner unten