Mit einem Treffer beim Elfmeterschießen bei Reifen Lorenz einen Kia C’eed gewinnen

Am 14. Juni 2018 beginnt die Fußball-WM in Russland. Dann heißt es wieder: Mitfiebern, Zittern, Jubeln und Haare raufen. Am besten geht das beim gemeinsamen Public Viewing. Mit dem ersten Deutschland-Spiel gegen Mexiko am 17. Juni fällt auch der Startschuss für das Public Viewing im „PSD FanPark“ am Flughafen Nürnberg. Mit mehr als 20.000 Zuschauern wird bei den Deutschland-Spielen gerechnet. Mit dabei ist auch der Reifen-Fachhändler Reifen Lorenz GmbH. Er präsentiert einen gemeinsamen Stand mit Kooperationspartner Michelin sowie ein Gewinnspiel: Beim „Reifen Lorenz-Elfmeter“ kann jeder Besucher mit nur einem Treffer aus elf Metern auf die Torwand einen nagelneuen Kia C’eed im Wert von 20.000 Euro gewinnen. Pro Deutschland-Spiel haben drei Schützen in der Halbzeitpause die Chance auf das Auto. Bewerben kann sich jeder Fan direkt am Reifen Lorenz-Stand. Die drei Teilnehmer werden nach dem Zufallsprinzip ausgelost. Vor und nach dem Spiel dürfen natürlich Trainings-Schüsse „außer Konkurrenz“ auf die Torwand abgegeben werden. Geschäftsführer Hermann Lorenz: „Wir freuen auf dieses Spektakel. Wir wollen gemeinsam Jogis Jungs anfeuern und auf dem Weg zum 5. Stern begleiten.“ cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.