Jochen Mass und das Team von Vredestein gemeinsam auf der Mille Miglia

Nach der im letzten Jahr unterzeichneten Vereinbarung ist Vredestein erneut offizieller Reifenpartner und Hauptsponsor des weltbekannten Autorennens Mille Miglia. Im Gegenzug hat die Mille Miglia den Grundstein für die jüngst angekündigte Zusammenarbeit von Vredestein und dem früheren Formel-1-Rennfahrer Jochen Mass gelegt. Bei diesem Aufeinandertreffen von Oldtimer-Profis wird Jochen Mass Vredestein auf der Mille Miglia in einem Mercedes 300 SL Gullwing vertreten. Der renommierte deutsche Rennfahrer wird zudem als Botschafter der Marke Vredestein auf dem Nischenmarkt der Oldtimerreifen fungieren.

„Vredestein möchte den Fahrern die Gelegenheit geben, das einzigartige Gefühl der Freiheit zu genießen, die Oldtimer ihnen bieten“, erklärt Mass. „Ich freue mich, unsere Zusammenarbeit zu verkünden, und hoffe, dass Vredestein so die verdiente Anerkennung für die Entwicklung eines breiten Sortiments an klassischen und modernen Reifen von herausragender Qualität und Leistung erhält.“  cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.