Continental stellt neue Reifen für Baustellenanwendung in Malaga vor

Es war trocken. Es war staubig. Aber eins waren die Continental Construction Days in Malaga sicher nicht: staubtrocken. Über 600 Reifenfachhändler, Flottenbetreiber und Journalisten aus dem EMEA-Raum hatte der Reifenhersteller nach Südspanien eingeladen, um im Schulungszentrum von Caterpillar die neue Baustellenreifenlinie Conti CrossTrac einzuführen. Zudem wurden den Teilnehmern auch noch das bereits 2016 eingeführte ContiEarth-Sortiment mit maßgeschneiderten Profilen für die Anforderungen von Ladern, Muldenkippern und Raupten gezeigt.

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.