Hankook stellt auf der Tire Cologne neuen Ganzjahresreifen vor

,

Hankook stellt auf der Tire Cologne sein umfangreiches Portfolio für den europäischen Markt vor und präsentiert in Halle 6.1, Stand A050, auch einen komplett neu entwickelten Allwetterreifen für Pkw. Der im europäischen Hankook Entwicklungszentrum entstandene brandneue Allrounder werde die langjährige Tradition am Markt erfolgreicher Hankook Produkte in diesem Segment weiter fortführen, heißt es beim Reifenhersteller. Im Fokus des Pkw-Portfolios vom Sommer Ultra-High-Performance (UHP)-Klassiker, bis hin zum aktuellen Winterreifenangebot wird neben dem bewährten UHP-Flaggschiffreifen Ventus S1 evo² unter anderem auch der als Testsieger im Sommerreifentest 2018 der Auto Bild ausgezeichnete Ventus Prime³ stehen.

Ergänzend zum Individualverkehr könnten die Besucher am Messestand auch das umfangreiche Reifen-Sortiment für Lkw und Busse besichtigen, inklusive des neuen SmartCity AU04+, der das Busreifenprogramm der Marke ergänzt. Natürlich darf auch ein Show-Car auf dem Messestand nicht fehlen, deshalb hat der Reifenhersteller dieses Jahr einen besonderen Leckerbissen dabei – das aktuelle Projekt-Fahrzeug Eibach Audi RS5, bei dem Hankook als offizieller Partner die passenden Ventus S1 evo² 20-Zöller stellt. Auch die hauseigenen Technologien Sound Absorber, Sealguard und HRS werden am Stand präsentiert. Genauso ist ein Teil der 400 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche der Zweitmarke Laufenn gewidmet. cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.