Noch freie Plätze bei zwei BRV-Lehrgängen im Juni und Juli

Am 25. Juni 2018 startet der BRV-Lehrgang „Juniormanager“, der am 14. Juli 2018 mit einer schriftlichen sowie mündlichen Prüfung abschließt. Im Rahmen der dreiwöchigen Weiterbildung lerne der Managementnachwuchs unter anderem in den Sachgebieten Marketing, Personalmanagement, Reifen & Recht und Betriebswirtschaftslehre das notwendige Handwerk für künftige Führungspositionen, heißt es beim BRV.

Am 26. Juni 2018 startet außerdem der nächste „Kfz-Serviceberater im Reifenfachhandel“, der am 6. Juli 2018 mit einer schriftlichen Prüfung und einem Rollenspiel abschließt. Im Zuge des Lehrgangs werde den Teilnehmern der optimale Ablaufprozess „Autoservice professionell und erfolgreich verkaufen“ vermittelt, sie könnten ihre Kompetenzen im Kundenkontakt erweitern und lernen ihre Verkaufskompetenz zu erhöhen. Der BRV teilt mit: Es sind noch einige Plätze in den beiden Lehrgängen frei. Bei Interesse wird um eine Anmeldung bis zum 25. Mai 2018 geben. Weitere Informationen gibt es bei Caroline Buczkowski unter c.buczkowski@bundesverband-reifenhandel.de oder Telefon 0228/28994-73. cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.