„Motorsport-aktuell“-Leser wählen Michelin vier Mal zur beliebtesten Marke

In vier Kategorien haben die Leser der Fachzeitschrift „Motorsport aktuell“ Michelin zur beliebtesten Reifenmarke des Jahres gewählt. Wie in den Vorjahren sicherte sich der weltweit agierende Reifenhersteller die Auszeichnung „Racer des Jahres 2017“ sowohl bei den Automobil- als auch Motorradstraßenreifen. Ebenso eindeutig fiel das Leservotum bei den Rennreifen für Automobile und für Motorräder aus. Insgesamt nahmen 3.940 Leser an der Umfrage teil. Mit Stimmenanteilen in der Region 50 bis 60 Prozent konnte Michelin sich damit jeweils weit vor allen Wettbewerbern platzieren. Die „Motorsport-aktuell“-Leser wählten aus zahlreichen Marken in insgesamt 26 Produktkategorien ihre Favoriten. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.