Neuer BMW X3 kommt auf Kumho-UHP-Reifen Crugen HP91 in den Markt

Der neue BMW X3 rollt ab sofort auch auf Reifen von Kumho Tire vom Band. Nachdem Kumho-Reifen schon bei der 1er-, 2er- und 3er-Reihe von BMW in der Erstausrüstung zum Einsatz kommen, entschied sich der Münchner Autobauer auch bei seinem Mittelklasse-SUV für den UHP-Reifen Crugen HP91 des koreanischen Herstellers. Kumho Tire liefert Reifen der Größe 245/50 R19 105W XL zur Montage ins amerikanische BMW-Group-Werk nach Spartanburg im Bundesstaat South Carolina, wo der X3 produziert wird; von hier aus verschifft BMW seine für den europäischen Markt bestimmten X3 Modelle.

„Der Kumho Crugen HP91 ist der optimale Reifen für leistungsstarke SUVs. Seine Silica-Laufflächenmischung der neuesten Generation sorgt für sehr gute Handlingeigenschaften auf nasser wie trockener Fahrbahn. Im aktuellen Sommerreifentest der AutoBild Allrad (4/2018) überzeugte der UHP-Reifen des koreanischen Herstellers die Tester durch seine gute Traktion auf Sand und Schlamm und seine ausgewogen Nässequalitäten“, heißt es dazu vonseiten des Herstellers. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.