John-Deere-Auszeichnung für Alliance Tire

Innerhalb des sogenannten „Achieving-Excellence“-Programms des Landmaschinenherstellers John Deere ist Alliance Tire Americas als „Partner-Level-Supplier“ für das Jahr 2017 ausgezeichnet worden. Dieser Status gilt als die höchste Einstufung, die Deere & Company an seine Lieferanten vergibt. Das in Wakefield (Massachusetts/USA) beheimatete nordamerikanische Tochterunternehmen des seit Mitte 2016 zu Yokohama gehörenden Reifenherstellers ATG (Alliance Tire Group) soll sich diese Würdigung in Anerkennung seiner „fortlaufenden Anstrengungen zur Lieferung von qualitativ hochwertigen Produkten und Services und aufgrund der Verpflichtung zu kontinuierlicher Verbesserung“ verdient haben. Alliance Tire Americas liefert demnach landwirtschaftliche, OTR- und Industriereifen an John-Deere-Niederlassungen an mehreren Standorten. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.