Continental übernimmt US-Maschinenhersteller

Continental übernimmt einen US-amerikanischen Hersteller von individuell angefertigten Maschinen. Wie es dazu im MRO Magazine heißt, habe das deutsche Technologieunternehmen die 1979 gegründete Firma Custom Machining Services Inc. mit Sitz in Valparaiso (Indiana/USA) zu nicht genannten Konditionen übernommen. „Custom Machining Services ist ein überaus respektierter Hersteller und hat einen guten Ruf in der Schlauchbranche“, so Andreas Gerstenberger vom Geschäftsbereich Industrial Fluid Solutions. Custom Machining Services beschäftigt 50 Mitarbeiter und soll ContiTech zugeordnet werden. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.