Broschüre „Runderneuerung verstehen“ in überarbeiteter Fassung verfügbar

, , ,

Der US-amerikanische Runderneuerungs- und Reifenreparaturinteressenverband TRIB (Tire Retread & Repair Information Bureau) stellt seine zusammen mit der TIA (Tire Industry Association) in englischer Sprache angebotene Broschüre „Understanding Retreading” (Runderneuerung verstehen) in einer überarbeiteten Version zu Verfügung. Bestellt werden kann das 16-seitige Werk über die TRIB-Website. Es soll unter anderem Argumente dafür liefern, warum der Einsatz runderneuerter Reifen sinnvoll ist, oder Antworten auf die Frage geben, ob diese sicher sind. Dazu wird der Produktionsprozess ausführlich beschrieben in der Broschüre, mit der man sich beispielsweise an Flottenbetreiber bzw. Fuhrparkverantwortliche im Transportgewerbe genauso richtet wie sie für jeden am Thema Runderneuerung Interessierten als nützliche Informationsquelle beschrieben wird. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrag Fullsize Banner unten