Pirelli bleibt exklusiver Ausrüster des ADAC GT Masters

Mit einem der spektakulärsten Rennen der Saison verabschiedete sich das ADAC GT Masters in Hockenheim am vergangenen Wochenende in die Winterpause. Auch der exklusive Reifenausstatter Pirelli lobt die Rennserie und wird das ADAC GT Masters darüber hinaus auch in den kommenden Jahren mit Reifen versorgen. „Wir freuen uns, unsere Vereinbarung mit dem ADAC als exklusiver Ausrüster des ADAC GT Masters bis 2020 zu verlängern“, kommentiert Michael Wendt, Vorsitzender der Geschäftsführung Pirelli Deutschland GmbH. „Mit diesem Engagement präsentieren wir unsere GT-Rennreifen für drei weitere Jahre sehr prominent in einem der bedeutendsten Automobilmärkte der Welt.“ ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrag Fullsize Banner unten