Weiterer Zuwachs in der Reifen.com-Geschäftsführung

,

Nachdem in diesem Frühjahr die Reifencom GmbH mit Sitz in Hannover in Person von Michael Härle einen weiteren und damit neben Mathias Heimann bzw. Olaf Sockel dritten Geschäftsführer bekommen hat sowie bei der Bielefelder Reifencom GmbH Heiko Knigge zusammen mit Mathias Heimann die Geschicke leitet, gesellt sich zu den Vieren nun noch Ralf Strelen als „Fünfter im Bunde“. Er wechselt am 1. Oktober als neuer Geschäftsführer zu Reifen.com und soll dort künftig als „Managing Director Stores“ die Verantwortung für das Filialgeschäft des Reifenfachdiscounters übernehmen. Reifen.com betreibt in Deutschland den Onlineshop unter www.reifen.com und 37 eigene Filialen, von denen 19 zu dem Unternehmen in Hannover zählen und die restlichen 18 zu dem in Bielefeld.

Der 42-jährige Strelen wird als Experte in Sachen Reifenvertrieb beschrieben und kommt von der Pirelli Deutschland GmbH in Breuberg, wo er seit 2016 als Vertriebsleiter Ersatzgeschäft Zentralkunden tätig ist. Zuvor (2009 bis 2015) war er unter anderem Geschäftsführer Marketing und Vertrieb bei der Ehrhardt Reifen + Autoservice GmbH & Co. KG in Wulften, nachdem der gebürtige Oldenburger seinen Berufsweg ursprünglich bei der Continental AG in Hannover (1996 bis 2007) begonnen hatte. Nach einer dualen Ausbildung zum Betriebswirt (BA) und anschließendem Studium zum Diplom-Kaufmann (FH) absolvierte er bei dem deutschen Reifenhersteller verschiedene Aufgaben im Vertrieb, um im Anschluss während der Jahre 2007 bis 2009 Zwischenstation bei der General Motors Europe GmbH in Rüsselsheim zu machen.

„Die Kompetenzen des neuen Kollegen werden dem weiteren Unternehmenswachstum wichtige Impulse geben“, ist Olaf Sockel überzeugt. „Die Erfahrungen von Ralf Strelen in der Markenpositionierung, bei der Bestandskundenbetreuung sowie auch der Erschließung neuer Kundengruppen sind für uns ungeheuer wertvoll“, ergänzt Heiko Knigge. „Reifen.com ist bekannt für seine hohe Kundenorientierung, wie es zahlreiche unabhängige Zufriedenheitsstudien eindrucksvoll belegen. Meiner Überzeugung nach ist die Zufriedenheit der Kunden der zentrale Schlüssel für mehr Wachstum in Märkten, in denen sich eine Vielzahl an Akteuren mit vergleichbaren Leistungen tummeln. Die Kundenzufriedenheit in den Filialen von Reifen.com noch weiter zu steigern, wird – neben neuen Vertriebskonzepten – daher eines meiner großen Anliegen sein“, hat sich Strelen für seinen neuen Wirkungskreis viel vorgenommen. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.