CaMoDo baut Tyre100-Angebot auch über Spezialshops aus

Freitag, 7. April 2017 | 0 Kommentare
 

Im ersten Quartal 2017 hat die CaMoDo Automotive AG bei den von ihr betriebenen Tyre100-Portalen einige Neuerungen eingeführt, um die Nutzer des B2B-Portals bei der täglichen Arbeit zu unterstützen. „In die Reifensuche wurde ein neuer Filter eingebaut, welcher die gezielte Suche nach Motorrad- und Lkw-Reifen verbessert“, sagt Simone Esser, Vertriebs- und Marketingmanagerin Deutschland/Österreich bei dem Unternehmen. Die Kunden könnten jetzt bei Motorradreifen nach Vorder- und Hinterrad und bei Lkw-Reifen nach Lenk- und Antriebsachse filtern. Zudem würden in der Reifensuche die meistgesuchten Größen jetzt direkt unter den Suchfeldern angezeigt, sodass sie mit nur einem Klick ausgewählt werden können. „Auch im Komplettradkonfigurator wurde eine Neuerung eingefügt. Nach der Fahrzeugauswahl werden dem Kunden neben den Anwendungsbeispielen jetzt auch die COC-Daten für nahezu alle Fahrzeuge angezeigt“, so Esser weiter. Damit nicht genug, soll sich auch im Bereich der Marken- und Spezialshops einiges getan haben. Neben Schläuchen, Ölen und RDKS finden die Kunden demnach jetzt auch Zentrierringe und Spurverbreiterungen in neuen Spezialshops auf Tyre100. Die Spurverbreiterungen werden zusätzlich nach Auswahl des Fahrzeugs und der Felge außerdem im Warenkorb vorgeschlagen, sodass dann nur ein Klick genügt, um sie anzeigen zu lassen. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Markt, Produkte, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *