Michelin führt Tweel-Speichenreifen jetzt auch für Golfbuggys ein

Freitag, 27. Januar 2017 | 0 Kommentare
 
Michelin führt seinen Tweel-Reifen jetzt auch für Golfbuggys ein
Michelin führt seinen Tweel-Reifen jetzt auch für Golfbuggys ein

Michelin führt sein Tweel-Konzept luftloser Speichenreifen jetzt auch für Golfbuggys ein. Der Reifen Michelin X Tweel Turf in der Größe 18×8,5 N10 kommt dabei zunächst auf den US-amerikanischen Markt, heißt es dazu in einer Mitteilung; Endverbraucher fragten danach, betont Jack Olney, Sales Director für Michelin Tweel Technologies. Die Reifen werden dabei im Direktvertrieb online verkauft. ab

 

Schlagwörter: ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *