„AeroTec“-Rad für neuestes Rinspeed-Konzeptfahrzeug

Dienstag, 13. Dezember 2016 | 0 Kommentare
 
Rinspeeds neueste Konzeptstudie „Oasis“ steht auf 20-Zoll-Rädern, die Borbet in diesem Herbst erst unter dem Namen „AeroTec“ vorgestellt hat
Rinspeeds neueste Konzeptstudie „Oasis“ steht auf 20-Zoll-Rädern, die Borbet in diesem Herbst erst unter dem Namen „AeroTec“ vorgestellt hat

Mit dem „AeroTec“ genannten Modell hat Borbet in diesem Herbst ein neues strömungsoptimiertes Leichtmetallrad vorgestellt und dieses dann im Rahmen der Essen Motor Show erstmals einer breiteren Öffentlichkeit gezeigt. Eine Variante des auf gute aerodynamische Eigenschaften getrimmten 20-Zoll-Designs findet sich nunmehr auch auf dem neuesten Konzeptfahrzeug der Rinspeed AG wieder, wobei sie durch den per Laser eingravierten Schriftzug „Oasis“ passend zum Namen des Projektes gekennzeichnet ist. Schließlich ist der Räderhersteller wie schon den vergangenen Jahren bei den vorherigen Studien „Ʃtos“ (2016), „Budii“ (2015) und „XchangE“ (2014) des Schweizer Tuners einmal mehr als Partner mit an Bord. christian.marx@reifenpresse.de

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *