Dr. Elmar Degenhart wird für den besten Manager-Auftritt 2016 ausgezeichnet

Donnerstag, 17. November 2016 | 0 Kommentare
 
Dr. Elmar Degenhart bekam einen Award für den besten Manager-Auftritt 2016
Dr. Elmar Degenhart bekam einen Award für den besten Manager-Auftritt 2016

In dieser Woche hat der Conti-Vorstandsvorsitzende Dr. Elmar Degenhart den Award für den besten Manager-Auftritt 2016 unter den DAX30-Konzernen in Empfang genommen. Der Preis ist in Hannover vom Coaching-Unternehmen ExpertExecutive und dem Netzwerk „The leading coaches of the world” verliehen worden. Die Laudatio hielt der Initiator des Preises Dr. Stefan Wachtel: „Hier ist jemand, der Führung als permanente Rede und Antwort versteht, und nicht als Versendung von Hirtenbriefen. Und der Kommunikationsleute hat, die das unterstützen. Die in Hannover haben verstanden“, betonte er. Für ihn sei es endlich ein Preis, „der Gesamtwirkung und Zusammenspiel mit dem Kommunikationsteam berücksichtigt”. Es gehe um Aktion statt um Texte. “Denn um in einen wirklichen Executive Modus, in einen Wirkungsmodus, zu kommen, brauche es Gesamtperformance”, so Wachtel.

Der überzeugendste Auftritt wurde in einer Studie der TU Dresden ermittelt, unter Leitung von Prof. Dr. Joachim Scharloth, Frau Dr. Regina Bergmann und Frau Dr. Evelyn Koch. Die Studie bewertete die Reden von 18 Vorstandsvorsitzenden im Hinblick auf Verständlichkeit, rhetorische Fähigkeiten, Übereinstimmung mit der Corporate Communication des Unternehmens und Inszenierung der Auftritte. Dr. Elmar Degenhart sei der überzeugenste Manager-Auftritt bei einer Jahreshauptversammlung gelungen. Auf Platz 2 kam Dr. Dieter Zetsche (Daimler) und Martin Blessing (bis April 2016 CEO der Commerzbank) landete auf Platz 3.

Ab 2017 werde der Kreis erweitert werden um Manager aller börsennotierten Gesellschaften sowie Familienunternehmen und neben Reden auch etwa Talks und Interviews berücksichtigen.

christine.schoenfeld@reifenpresse.de

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *