Bauma: Magna Tyres Group enthüllt neuen Kranreifen MA03+

Auf der kommenden Bauma-Messe in München (11. bis 17. April) zeigt die Magna Tyres Group erstmals ihren neuen Kranreifen MA03+, der sowohl für Einsatz abseits befestigter Straßen wie auch auf der Autobahn entwickelt wurde. Dieser speziell entworfene Kranreifen sei für den Ferntransport gemacht, biete folglich Einsparungen bei Kraftstoffverbrauch, optimiere aber zudem auch den Fahrkomfort. Der Radialreifen ist in den gängigsten Größen 385/95 R25, 445/95 R25 und 525/80 R25 erhältlich. Als „die wichtigsten Vorteile“ des neuen Magna MA03+ nennt der Anbieter aus den Niederlanden: „Verbessertes unregelmäßiges Abnutzungsmuster, reduzierter Rollwiderstand und Kraftstoffverbrauch und größerer Bedienkomfort; das Profildesign bietet bei schweren Offroadbedingungen gute Traktion; Radialkonstruktion aus Stahl und verbesserte Schutzlagen optimierten die Ladeleistung; und die spezielle Zusammensetzung der Kranreifen sorgt für eine längere Lebensdauer und kürzeren Bremsweg.“ Auf der Bauma ist die Magna Tyres Group in Halle A6, Stand 425 zu finden. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrag Fullsize Banner unten