Offenbar MAK-Modelloffensive geplant

Dienstag, 16. Februar 2016 | 0 Kommentare
 
Als sachlich nüchtern und zugleich elegant wird die Optik des neuen MAK-Rades „Milano 4” beschrieben
Als sachlich nüchtern und zugleich elegant wird die Optik des neuen MAK-Rades „Milano 4” beschrieben

Der italienische Räderhersteller MAK plant dieses Frühjahr offenbar eine regelrechte Produktoffensive. Denn über das jüngst erst vorgestellte Design „Stockholm“ für Volvo-Fahrer hinaus kündigt man für 2016 noch viele weitere neue Modelle an. Eines davon ist die „Milano 4” genannte und auf dem „Milano 5” basierende Kreation. Gedacht ist sie für kleinere Fahrzeuge bzw. solche der Mittelklasse. Als sachlich nüchtern und zugleich elegant wird die Optik des in den drei Farbvarianten Silber, Black Mirror sowie Black & Red angebotenen „Milano-4”-Rades mit seinen acht Speichen beschrieben. Dadurch wirke es zugleich „leicht und dynamisch“, heißt es weiter. cm

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Produkte, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *