Radladerprofile „WHL 773” und „WHL 775” erweitern das Camso-Portfolio

Zwei neue Radladerprofile hat Camso – früher Camoplast Solideal – unter den Bezeichnungen „WHL 773” und „WHL 775” auf den Markt gebracht. Beide Modelle werden als besonders robust und damit geeignet für schwierigste Einsatzbedingungen beschrieben. Vor allem Letzteres sei prädestiniert für Fahrzeuge in der Abfallwirtschaft, der Recyclingindustrie oder für Abbrucharbeiten. Aber auch dem „WHL-773“-Profil attestiert man eine hohe Resistenz etwa gegen Schnittverletzungen. „Wir bauen bzw. offerieren eine breite Palette an Reifen für zahlreiche Nischenanwendungen und Einsatzbedingungen. Reifen anzubieten, die länger halten, Ausfallzeiten verringern und die Produktivität erhöhen, helfen uns dabei, unsere Kunden bei ihren Bemühungen zu unterstützen, die Kosten rund um ihre Flotten zu verringern. Und genau das tun auch die beiden neuen Radladerreifen“, sagt David Fleischhauer, Executive Director Market Development Construction bei Camso. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.