Hannes Boekhoff steigt bei Kommunikationsagentur MCH ein

Dienstag, 26. Januar 2016 | 0 Kommentare
 
Der Leiter Media Relations der Continental AG Hannes Boekhoff wechselt als geschäftsführender Gesellschafter zur Kommunikationsfirma MCH
Der Leiter Media Relations der Continental AG Hannes Boekhoff wechselt als geschäftsführender Gesellschafter zur Kommunikationsfirma MCH

Hannes Boekhoff, Leiter Media Relations der Continental AG, wird den Hannoveraner Automobilzulieferer und Reifenhersteller demnächst verlassen. Wie Boekhoff (53) dazu in einer E-Mail an Medienvertreter erklärte, werde er sich zum 1. April als geschäftsführender Gesellschafter der Kommunikationsfirma MCH Media Consulting Hannover GmbH & Co. KG (Hemmingen) auf Agenturseite um „professionell integrierte Kommunikation“ kümmern. „Es reizt mich sehr, mit dem MCH-Team Kunden vielfältigster Couleur so zu beraten und begleiten, dass sie angesichts der Umbrüche insbesondere durch digitale Kanäle ihre Kommunikation integriert, systemisch und systematisch auf- bzw. umbauen können“, so Boekhoff dazu. ab

 

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *