Bis zu 19 Zoll für die „AMG-Kompaktklasse“

Mit dem A 45 AMG startet Mercedes-AMG in eine neue Ära: Erstmals in der über 45-jährigen Unternehmensgeschichte bietet die Performancemarke von Mercedes-Benz ein High-Performance-Fahrzeug in der Kompaktklasse an. Der A 45 AMG steht serienmäßig auf Leichtmetallrädern im Doppelspeichendesign, titangrau lackiert und glanzgedreht mit Reifen im Format 235/40 R18, für diese Serienräder ist zusätzlich eine Radschraubenabdeckung in Schwarz mit Radnabenabdeckung in Zentralverschlussoptik erhältlich. Als Wunschausstattung sind unter anderem Leichtmetallräder in 8×19 Zoll im Vielspeichendesign mit Reifen im Format 235/35 in den beiden Varianten titangrau lackiert und glanzgedreht oder mattschwarz lackiert und Felgenhorn glanzgedreht verfügbar. Diese Rad-Reifen-Kombination wird auch auf der gleich zum Start des A 45 AMG angebotenen Modellvariante „Edition 1“ montiert. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.