Rückruf von fast 41.000 Goodyear-Reifen in den USA

Montag, 27. Februar 2012 | 0 Kommentare
 

Laut der US-amerikanischen Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA (National Highway Traffic Safety Administration) ruft Goodyear in Nordamerika einige Reifen des Typs “Wrangler Silent Armor” zurück. Betroffen sein soll knapp 41.000 Reifen der Dimensionen LT 235/80 R17 LRE, LT 325/60 R18 LRE, LT 275/70 R18 LRE, LT 265/70 R17 LRE, LT 245/75 R17 LRE sowie LT 285/70 R17 LRD, die zwischen der neunten und 22.

Kalenderwoche 2009 produziert wurden. Bei diesen könne es unter bestimmten, besonders schweren Einsatzbedingungen zur teilweisen Ablösung der Lauffläche kommen, heißt es zur Begründung. Um daraus möglicherweise resultierenden Folgeschäden oder etwaigen Unfällen vorzubeugen, tauscht Goodyear bei betroffenen Kunden die fraglichen Reifen kostenlos aus.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *