Reifen Straub lädt ein zur „Vianor V.I.P.“-Präsentation

Der Reifen- und Felgengroßhändler Reifen Straub aus Kirchberg a.d. Iller veranstaltet am 17. September 2010 in Biberach einen Informationstag rund um das Thema Vianor für Interessenten aus der Region Bayern und Baden-Württemberg. Bei Vianor handelt es sich um eine vom Reifenhersteller Nokian Tyres ins Leben gerufene internationale Reifen- und Autoservicekette. Das Wort „Vianor“ kommt aus dem Lateinischen und bedeutet „nordischer Weg“. Von Werbemaßnahmen bis zur eigens angepassten Software wird nahezu alles von Vianor bereitgestellt. „So wollen wir unserem Franchisepartner unter die Arme greifen“, sagt Eugen Straub, Masterfranchiser für Bayern und Baden-Württemberg.

Die Mitarbeiter von Reifen Straub haben hierfür ein vielseitiges Programm für alle Interessenten am Vianor-Konzept zusammengestellt. Neben einer ausführlichen Präsentation über Nokian Tyres werden auch die Softwarelösung, die Vianors Franchisepartner erwartet, und vieles mehr vorgestellt. Des Weiteren wird abends eine große Come-together-Party in Memmingen mit Vertretern aus der Industrie, Mitarbeitern von Vianor sowie Reifen Straub organisiert. Bei Interesse am Vianor-Franchisekonzept werden zu dieser Veranstaltung bis zum 15. September 2010 bei Reifen Straub Anmeldungen entgegen genommen (Contact-Center: +49 (0) 7354 9334 0 oder info@der-straub.de). dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.