Virtuelle Traktor-WM auch 2009 mit Goodyear als Partner

Donnerstag, 22. Januar 2009 | 0 Kommentare
 

Im vergangenen Jahr ist Goodyear in die online ausgetragene Traktor-WM eingestiegen – nun hat der Reifenhersteller seine Kooperation mit der Landwirt Agrarmedien GmbH bzw. der Fachzeitschrift Der fortschrittliche Landwirt, auf deren Website unter www.landwirt.

com die virtuellen Rennen ausgetragen werden, eigenen Angaben zufolge “aufgrund des großen Erfolgs auch für das Jahr 2009 verlängert”. Das Unternehmen stellt sein Markenlogo für die diesjährige Version der Traktor-WM erneut zur Verfügung und zeichnet mittels der Goodyear-Werkstatt wieder für die virtuelle Reparatur der Fahrzeuge bzw. den “Radwechsel” bei den Traktoren verantwortlich.

Zehntausende Onlinespieler pro Monat sollen sich im vergangenen Jahr an den Rennen der Traktor-WM beteiligt haben, 2009 besteht die Aufgabe darin, sich auf den Traktor zu schwingen und durch verschiedene europäische Länder zu fahren, um die dortigen Hauptstädte zu erreichen. Dabei geht es darum, auf dem Weg dorthin typische Produkte des Landes aufzusammeln, Hindernissen auszuweichen sowie das Fahrzeug aufzutanken und in Schuss zu halten. Am Ende des Spiels, das unter der Internetadresse www.

landwirt.com/traktorwm/2009/ aufgerufen werden kann, gibt es dafür dann eine Urkunde und einen Traktor-WM-Führerschein zum Ausdrucken..

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *