Strang verlässt TÜV Süd

Mittwoch, 26. März 2008 | 0 Kommentare
 
Kurzfristig auch schon in den Diensten Continentals
Kurzfristig auch schon in den Diensten Continentals

Rainer Strang (55), Leiter der Kommunikation der TÜV Süddeutschland Holding AG München, verlässt das Unternehmen zum 1. April 2008, wie auto-reporter berichtet. Das Amt hatte er seit Februar 2005 inne.

Über seine Nachfolge habe der TÜV Süd keine Auskunft gegeben. Strang war gleichzeitig als Chefredakteur des Gebrauchtwagenratgebers TÜV Auto-Report tätig. Als Leiter „Public Relations Reifen“ war Rainer Strang Ende 2004 für wenige Monate für die beiden Reifen-Divisionen der Continental AG verantwortlich.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *