Horst Markus wechselt von Europart zur Paul Günther AG

Horst Markus, seit 2001 Mitglied der Geschäftsführung der Europart Holding GmbH (Hagen) und Vorsitzender der Geschäftsführung der Europart Trading GmbH, verlässt das Unternehmen zum 1. April, um neue Aufgaben als Mitglied des Vorstandes der in Hamburg beheimateten Paul Günther AG zu übernehmen. Anlass für den Wechsel von dem Händler für Nutzfahrzeugersatzteile und Werkstattbedarf zu dem Unternehmen in der norddeutschen Hansestadt, das Europart zu seinen wichtigsten internationalen Kunden zählt, sind einer Mitteilung zufolge familiäre Gründe. Der neue Arbeitgeber liege näher am Wohnort von Markus, heißt es.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.