Bridgestone erweitert Reifengarantie in USA

Bridgestone Firestone North American Tire erweitert die Premium-Lkw-Reifen- und Karkassengarantie auf sieben Jahre und schließt dabei bestimmte Runderneuerte ein, die von Bandag-Partnern gefertigt wurden. Bei den betreffenden Produkten – als neue oder runderneuerte Lkw-Reifen – erhält der Eigentümer 100 US-Dollar erstattet, sollte sich die Karkasse vor Ablauf von sieben Jahren und/oder der dritten Runderneuerung als unbrauchbar erweisen. Die erweiterte Garantie decke allerdings keine Beschädigungen an der Karkasse ab, die durch Straßenschäden oder unsachgemäße Wartung entstanden seien. Die Premium-Reifengarantie könne darüber hinaus nur für Reifen gelten, die sich ausschließlich im Straßeneinsatz befinden. Der US-Ableger des japanischen Reifenkonzerns bietet auch eine Standard-Reifengarantie an. Diese laufe fünf Jahre, beziehe allerdings die Runderneuerung nicht mit ein.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.