Bridgestone unterstützt „Mercy Ships“

„Mercy Ships“ ist eine internationale Wohltätigkeitsorganisation, die unter anderem Hospitalschiffe, aber auch medizinische Vorsorgeeinrichtungen in den ältesten Ländern der Welt betreibt sowie Bildungseinrichtungen und landwirtschaftliche Projekte fördert. Bridgestone stellt der Organisation jetzt kostenklos unter anderem Dueler-4×4-Reifen zur Verfügung, welche an Fahrzeugen montiert werden, die beispielsweise Hilfsgüter in abgelegene Gegenden und auf schwierigem Terrain in Westafrika bringen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.