Internet-Tool „TireManager“: Mehr als drei Millionen Besucher

Welcher Reifen passt zu meinem Auto? Welche Reifengröße darf ich fahren? Welches Winterprofil ist das optimale für meinen Wagen? Das sind häufige Fragen, die viele Autofahrer beschäftigen. Die Goodyear-Dunlop-Gruppe mit ihren Marken Goodyear, Dunlop, Fulda und Falken bietet seit langem im Internet Antworten zu diesen Fragen. Das virtuelle Reifen- und Felgenberatungssystem „TireManager“ ist eine innovative Beratungsplattform für Reifenfachhändler und Endkunden. Im vergangenen Jahr nutzten mehr als drei Millionen Nutzer diesen Service und generierten dabei mehr als 31 Millionen Seitenabrufe. Im Vergleich zu den Seitenabrufen im Jahr 2004, in dem der TireManager eingeführt wurde, bedeutet dies eine Verdreifachung.

Der TireManager, der im Internet auf den Markenseiten von Goodyear, Dunlop, Fulda und Falken zu finden ist, beinhaltet mehr als 14 Millionen Kombinationen von Reifen, Felgen und Fahrzeugen, eine Datenbank mit rund 63.000 Felgen sowie 95 Prozent aller in Deutschland zugelassenen Pkw. Mit wenigen Mausklicks lässt sich so der passende Reifen für das eigene Fahrzeug auf der gewünschten Felge finden und visuell darstellen. Vor allem zur Umrüstzeit im Mai und November wurde der Goodyear-Dunlop-TireManager als Informationsquelle genutzt. Das Gesamtergebnis von mehr als drei Millionen Besuchern im Jahr 2007 ist neuer Rekord. Damit zählt das Beratungstool zu einem der erfolgreichsten der Branche.

Die Beliebtheit des TireManagers ist neben der kompetenten Beratung und dem umfassenden Sortiment an Reifen, Felgen und Fahrzeugen, vor allem auf die einfache Bedienung zurückzuführen. So beschleunigt die zusätzliche Schnellsuche, bei der man nur noch Fahrzeugmodell samt Baujahr und Kraftstoffart eingeben muss, die Konfiguration des eigenen Fahrzeugs. Auch die RunOnFlat-Reifen der Premiummarken Goodyear und Dunlop werden erkennbar ausgewiesen und Empfehlungen zur Nachrüstung gegeben. Zudem geht der TireManager auf die Reifenangaben in den neuen Kfz-Scheinen ein. Dort ist nur noch eine Reifengröße vermerkt und mögliche Alternativen müssen zeitaufwendig recherchiert werden. Das Goodyear-Dunlop-System zeigt alle zugelassenen Pneus für das ausgewählte Fahrzeug an und bietet zudem für Umrüstgrößen eine schnelle Übersicht. Auch für Tuning-Interessierte bietet das Internet-Tool praktische Tipps: Das Fahrzeug lässt sich virtuell tiefer legen und am Bildschirm darstellen.

Gleichzeitig stehen angemeldeten Usern des TireManagers weitere Funktionen zur Verfügung. So können Dokumente im PDF-Format für Reifen heruntergeladen werden, die den Anforderungen eines Reifengutachtens entsprechen. Außerdem gibt es die Möglichkeit, über das Favoriten-Feature, Fahrzeuge mit unterschiedlichen Felgen und Reifen zu speichern. Per Mausklick lassen sich die Favoriten darstellen und vergleichen. Der TireManager bietet registrierten Nutzern zusätzlich Felgengutachten für die ausgewählten Räder zum Download.

Das Internet-Tool TireManager der Goodyear-Dunlop-Gruppe ist unter den Markenwebsites www.goodyear.de, www.dunlop.de, www.fulda-reifen.de und www.falken-europe.de zu finden.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.